Die passenden Tagungshotels in Dortmund unverbindlich und kostenfrei anfragen

Als Ruhrgebietsmetropole verfügt Dortmund über eine Vielzahl an Tagungshotels. Das passenden Tagungshotels können Sie jetzt unverbindlich online anfragen, kostenfrei vergleichen und direkt online buchen.Garantiert ohne zusätzliche Kosten.

Den Aufenthalt in Tagungshotels in Dortmund mit dem Besuch von Messen und Sehenswürdigkeiten verbinden

Das Dortmunder Messe- und Kongresszentrum bilden die Westfalenhalle, die in der Nähe des Signal-Iduna-Parks liegen und vom Tagungshotel aus leicht über den gleichnamigen Bahnhof erreichbar sind. Einige in Dortmund stattfindende Messen wie die für den Publikumsverkehr und Gäste eines Tagungshotels zugängliche internationale Motorradausstellung und die Fachbesuchern vorbehaltene Lingerie-Messe genießen überregionale Bekanntheit. Die meisten in den Dortmunder Westfalenhallen veranstalteten Messen und Ausstellungen richten sich wie die Fair-Trade-Messe und die Piercing-und-Tattoo-Convention eher an ein Nischenpublikum. Die Westfalenhallen in Dortmund dienen zudem nicht ausschließlich als Messehallen, sondern auch als Veranstaltungsort für Sportwettbewerbe und Konzerte. Wer während des Aufenthalts im Tagungshotel Zeit für die Besichtigung von Sehenswürdigkeiten findet, besucht die in der Innenstadt gelegene Reinoldikirche. Hierbei handelt es sich um die älteste Kirche und zugleich um das Wahrzeichen der Stadt. Während der Adventszeit findet rund um die Reinoldikirche und in der Fußgängerzone der Dortmunder Weihnachtsmarkt statt, auf dem Tagungshotel-Gäste interessante Buden finden. Die Arbeitsschutzausstellung im Stadtteil Dorstfeld bietet die Gelegenheit, den Aufenthalt in einem Dortmunder Tagungshotel mit einer Fortbildung in beruflichen Angelegenheiten zu verknüpfen. Das interaktive Museum zur Arbeitswelt zeigt den Tagungshotel-Gästen nicht nur Möglichkeiten zur Unfallverhütung auf, sondern informiert zugleich ausführlich über die Entwicklung der Arbeitswelt seit der industriellen Frühzeit. Umfangreiche Informationen zur Geschichte der Stadt Dortmund bietet den Gästen eines Tagungshotels der Besuch im Museum Adlerturm.. Das Museum Ostwall liegt aufgrund des Umzugs in das Dortmunder U nicht mehr in der namensgebenden Straße. Es handelt sich hierbei um das Kunstmuseum der Stadt Dortmund für die zeitgenössische Kunst des zwanzigsten und einundzwanzigsten Jahrhunderts. Zum Eikaufen nutzen die Gäste eines Tagungshotels bevorzugt die Fußgängerzone. Wer Nervenkitzel während des Aufenthalts in Dortmunder Tagungshotels sucht, besucht die Spielbank Dortmund-Hohensyburg.

Dortund - die Verbindung stimmt.

Die Verkehrsanbindung der Dortmunder Tagungshotels

Am Hauptbahnhof in Dortmund halten IC- und ICE-Züge aus nördlicher ebenso wie aus südlicher Richtung. Der Bahnhof liegt unweit der Innenstadt, die Fußgängerzone ist ebenso wie viele Tagungshotels in wenigen Minuten erreichbar. Dank verschiedener weiterer Bahnhöfe auf dem Stadtgebiet kommt auch ein Tageshotel in einem Außenstadtteil infrage. Der Flughafen Dortmund befindet sich auf dem Gemeindegebiet von Holzwickede. Falls das gewählte Tagungshotel keinen eigenen Transportservice zwischen dem Airport und der Unterkunft anbietet, empfiehlt sich die Fahrt mit dem Shuttle-Bus zum Holzwickeder Bahnhof und dort der Umstieg in den Regionalexpress zum Hauptbahnhof. Deutlich mehr Flugzeuge als auf dem Flughafen Dortmund landen in Düsseldorf, von wo aus direkte Zugverbindungen zwischen dem Flughafenbahnhof und dem Hauptbahnhof Dortmund und den nahegelegenen Tagungshotels bestehen.

Das NH Dortmund – das schönste Tagungshotel der Stadt

Das NH Dortmund gilt zurecht als besonders attraktives Tagungshotel in der Ruhrgebietsstadt. Den Gästen des Tagungshotels stehen 190 Suiten zur Verfügung, die mindestens aus einem Wohnzimmer und einem Schlafzimmer bestehen. Empfehlenswert ist die Buchung eines der Zimmer in einer oberen Etage, da dieses einen phantastischen Ausblick über die Dortmunder City ermöglicht. Allen Gästen des Tagungshotels steht kostenloses WLAN in den Aufenthaltsräumen und in den Zimmern zur Verfügung. Auch die Nutzung des Wellness-Bereiches im Tagungshotel ist unentgeltlich möglich. Der Bereich besteht aus einer Sauna und einem Dampfbad sowie einem Fitnessstudio. Gäste des exklusiven Tagungshotels nehmen ihr Frühstück in Büffetform in einem modernen Frühstücksraum ein. Der Weg vom Hauptbahnhof zum Wellness- und Tagungshotel beträgt weniger als einen Kilometer. Sowohl Restaurants als auch Geschäfte sind in unmittelbarer Nähe zum Hotel vorhanden. Das NH-Tagungshotel gehört zu den wenigen Dortmunder Hotels, die auf Wunsch noch Raucherzimmer anbieten. Auch die Mitnahme von Hunden und Katzen in das Hotel ist nach vorheriger Anmeldung möglich.

Gesucht und nicht gefunden?

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach einem passenden Tagungshotel gerne persönlich und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. So können Sie sich auf Ihre nächste Aufgabe konzentrieren.


  • Kostenfreier Service
  • Unverbindliche Anfrage
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Spezialistenwissen
Schließen

Jetzt Kontaktdaten hinterlassen!

Nach Versand Ihrer Kontaktdaten nehmen wir Kontakt zu Ihnen auf und besprechen die Details.